www.peer-pasternack.de

Vorträge

 

2018

 

29.11.2018: Vortrag „Kommunikative Koordinierung von Forschungsförderprogrammen“ auf der Abschlusstagung der Koordinierungstelle Begleitforschung Qualitätspakt Lehre, Universität Oldenburg.

 

10.10.2018: Vortrag „Halle-Neustadt: Im Takt der Chemiewerke“ im Rahmen der Vortragsreihe „Stadtgeschichte Halles in Fotos“, veranstaltet vom Stadtgeschichtlichen Museum Halle (Saale).

 

21.9.2018: Vortrag „Transfer im Kontext der Diskussion um die Third Mission der Hochschulen“ auf dem Fachgespräch Hochschul- und Wissenschaftspolitik „Third Mission“ als neues Leitbild der Hochschulentwicklung – Aufwertung von Transfer- und Weiterbildungsaktivitäten?“, veranstaltet von der der Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeitswelt der TU Berlin, Berlin.

 

13.9.2018: Vortrag „Hochschulumbau: Erträge, Lücken und Akteure der Transformationsforschung“ auf der Tagung „Hochschulumbau Ost“, veranstaltet vom Universitätsarchiv der Universität Leipzig, Leipzig.

 

28.6.2018: Einleitung und Zusammenfassung des Workshops „Abgehängte Regionen – Probleme und Gegenstrategien“, veranstaltet von der Expertenplattform „Demographischer Wandel in Sachsen-Anhalt“ in Zusammenarbeit mit dem IWH, Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle.

 

24.5.2018: Vortrag „Die Finanzierungsarchitektur des Wissenschaftssystems in Deutschland“ auf dem Workshop „Finanzarchitektur des Wissenschaftssystems: Anspruch – Wirklichkeit – Widersprüche“, veranstaltet vom Bundesfachbereich Bildung, Wissenschaft und Forschung der Gewerkschaft ver.di, Undeloh (Lüneburger Heide).

 

13.4.2018: Vortrag „Leistungsdokumentation und Bewertung des Themenfelds Third Mission“ auf dem 11. Forschungs- und hochschulpolitischen Werkstattgespräch der VolkswagenStiftung, Hannover.

 

12.4.2018: Vortrag „Die Ideen der Universität: Hochschulen als Raum für Hochschulkonzepte“ auf der Jahrestagung der Gesellschaft für Hochschulforschung „Hochschulräume: physische und konzeptionelle Verortung der Hochschulen in der Wissensgesellschaft“, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer.

 

30.1.2018: (mit Gerhard Wünscher) Präsentation der Organisationsanalyse ASH Berlin auf dem Konzil der Alice Salomon Hochschule, Berlin.

 

26.1.2018: Koreferate zu den Vorträgen zu Kooperationen zwischen Fächern und Fachdidaktik, sprachlich-kultureller Heterogenität, Inklusion sowie Phasenübergreifende Kooperation auf der Wintertagung des Projekts „Professionelles Lehrerhandeln zur Förderung fachlichen Lernens“ (ProfaLe) an der Universität Hamburg.

 

12.1.2018: Vortrag „Umwertungen im Zuge der ostdeutschen Wissenschaftstransformation“ vor der Interdisziplinären Kommission Wissenschaft und Werte der Sächsischen Akademie der Wissenschaften, Leipzig.

 

 

2017

 

7.12.2017: (mit Steffen Zierold) Vortrag „Soziale Reibungspunkte und Suboptimalitäten der Hochschuldigitalisierung“ vor der Arbeitsgruppe Digitalisierung der TU Berlin, Berlin.

 

24.11.2017: Vortrag „Third-Mission-Berichterstattung und -Bewertung“ auf der Tagung „Transfer zwischen Hochschule und Gesellschaft“, veranstaltet von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle (Saale).

 

16.11.2017: Vortrag „Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung in der Lehrer_innenbildung“ auf der Tagung „All inclusive? Perspektiven für eine innovative Lehrer_innenbildung“, veranstaltung vom Zukunftsforums Lehrer_innenbildung der GEW, Magdeburg.

 

23.10.2017: Buchvorstellung „Philosophie aus einer abgeschlossenen Welt. Beiträge zur Geschichte der DDR-Philosophie und ihrer Institutionen“, veranstaltet von Helle Panke e.V., Berlin.

 

13.10.2017: Vortrag „Die DDR in Forschung und Lehre an deutschen Hochschulen“ auf der Tagung „„Die DDR im Fokus“, veranstaltet von der Gesellschaft für Deutschlandforschung, Berlin.

 

22.9.2017: Vortrag „Hochschule und Politik in der DDR – und die (Selbst-)Aufklärungen dieses Verhältnisses nach 1989“ auf der Tagung „Hochschule und Politik – Politisierung der Universitäten vom Mittelalter bis zur Gegenwart“, veranstaltet von der Gesellschaft für Universitäts- und Wissenschaftsgeschichte (GUW), Universität Heidelberg.

 

5.8.2017: Podiumsdiskussion „Reformationsfestivalisierung?“, veranstaltet vom Projekt „Glaspaläste“ (Universität Wien) innerhalb der Welt-ausstellung „Reformation 2017“, Wittenberg.

 

23.6.2017: Festvortrag „Folgen einer Vereinigung – Halle und Wittenberg 1817 bis heute“ auf dem Halleschen Tag der Soziologie 2017, veranstaltet vom Institut für Soziologie der MLU, Halle (Saale).

 

15.6.2017: Podiumsdiskussion „Keine inklusive Gesellschaft ohne inklusive Bildung?“, veranstaltet vom Arbeitskreis Inklusion der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle (Saale).

 

31.5.2017: (mit Sebastian Schneider, Peggy Trautwein und Steffen Zierold): Vortrag „Die dritte Dimension der Lehrqualität: Organisatorische Kontexte“ auf der Auswertungstagung der Begleitforschung „Qualitätspakt Lehre“, veranstaltet vom BMBF, Berlin.

 

10.5.2017: Einleitung und Zusammenfassung des Transferworkshops „Zuwanderung nach Sachsen-Anhalt – wie geht Integration?“, veranstaltet von der Expertenplattform „Demografischer Wandel in Sachsen-Anhalt“ und dem Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH), Halle (Saale).

 

21.4.2017: Panel „Die Ausbildung pädagogischer Fachkräfte – Hürden und Potenziale für eine Professionalisierung in Sachsen-Anhalt“ auf der Tagung „Bildungsbiografien erfolgreich gestalten – Möglichkeiten, Chancen und Aufgaben von Kitas in Sachsen-Anhalt“, veranstaltet vom Forschungsverbund Frühe Bildung Sachsen-Anhalt, Stendal.

 

22.2.2017: Podiumsdiskussion „Hochschulen als Wachstumsmotoren stärken – wie geht das?“ auf der gleichnamigen Tagung des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle, Halle (Saale).

 

23.1.2017: Keynote „Third Mission – nur ein weiterer Trend?“ auf der Gründungsveranstaltung des studentischen Arbeitskreises „Uni im Kontext“ der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle (Saale).

 

 

Vortragsarchiv